Kobe

Hier in Kobe haben wir nur einen kurzen Zwischenstopp, gestern sind wir, nachdem wir den ganzen Tag Zug gefahren sind, hier in einem Hostel angekommen und haben gestern auch nichts weiter gemacht, als uns hier eingerichtet und eine leckere Mahlzeit zu kochen. Es gab Reis 🙂

Heute holen wir den Mietwagen ab und dann wollen wir nach Nara, der Stadt mit den vielen Tempeln und Schreinen. Wir sind gespannt! Dort haben wir fĂĽr heute Nacht noch einmal ein Hostel gebucht, damit es nicht ganz so stressig wird. Es wird schon aufregend genug sein, heute das erste Mal im Linksverkehr auf der falschen Seite zu fahren, da haben wir beschlossen, heute Abend nicht noch nach einem Schlafplatz suchen zu wollen.

Anbei übrigens mal den bisherigen Verlauf unserer Reise, damit ihr auch nachvollziehen könnt, welche Ort wir bereits besucht haben 🙂

Route

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.